Neueinsteiger-Voting  KW51: 


27: Monrose - Why Not Us
28: Alex C. Feat. Yass - Liebe zu dritt
35: Xavier Naidoo - Wann
50: Michael Wendler - Ich denk an Weihnachten
67: The Offspring - You're Gonna Go Far, Kid
74: Sido - Weihnachtssong 2007 (re)
78: Ingrid Michaelson - The Way I Am
82: Bing Crosby - White Christmas (re)
83: Jose Feliciano - Feliz Navidad (re)
91: Frankie Goes To Hollywood - The Power ...
93: Nina Kristin - Must Be Love
97: The Verve - Bitter Sweet Symphony (re)
98: John Lennon - Happy Xmas (re)
99: Westlife - You Raise Me Up (re)
100: Xavier Naidoo - Dieser Weg (re)

(Ergebnis anzeigen)

Chartspositionen sind © by media control GfK International GmbH



Razorlight - Wire To Wire




Tauschen bei Hitflip



Montag, Januar 15, 2007

ExilAspiranten in KW03

Gnarls Barkley - Gone Daddy Gone

AspirantenClimber, und somit "Schleimer" der Woche, sind die Gnarlsen die mit ihrem Papa-Pop-Remake ziemlich tief unten eingestiegen sind. Aber es geht um 7 rauf auf die 84. Aber noch merkelwürziger ist Crazy. Das Teil taucht aus dem Nichts als ReEntry wieder auf der 37 auf.


Red Hot Chili - Peppers Snow (Hey Oh)

Weiter geht's. Die letzten Wochen schwebt der Schnee ein's um's andere mal weiter nach Oben. Diese Woche sind es fünf Plätze auf die 12. Ob die Top-Ten noch geknackt wird? Schaunwermal, dann sehen wir weiter.


Chris Cornell - You Know My Name

Um sechs Plätze auf die 15 katapultiert der neue James Bond Herrn Cornells sein Titelsong. Kein Wunder ist "Casino Royal" doch schon jetzt der erfolgreichste Bond-Film aller Zeiten. Und das obwohl die Bösewichte diesmal gar keinen Weltvernichtungsplan aus einem per Satelitten ferngesteuertem U-Boot dabei hatten. Lediglich mal ein Villa in Venedig kracht zusammen. Na dann wird das wohl nicht der letzt Craig-Bond gewesen sein.


Evanescence - Lithium

Die schweren Jungs um Gothic-Queen Amy Leen können sich freuen. Auch hierzulande legt das Kultstückchen nochmal um fünf auf die 44 zu. Bei Sonic Seducer gibt es einen Auzug aus einem exclusiven Interview mit Amy Lee als Video. Schick.


Rosenstolz - Auch im Regen

Auch Mal wieder rauf geht es für den Regentanz der Rosenstolzen. Zwar nur um zwei auf die 33, aber dafür erhalten Sie am 25. Januar die Diva für "Das Große Leben". Hmm, bei sovielen Preisen und Auszeichnungn lohnt sich vielleicht der Bau eines Museums? Axo, der neue Song von 2Raumwohnung "Besser geht's nicht" hat Peter Plate mitgeschrieben. Berlin ist eben doch klein.


Depeche Mode - Precious
Depeche Mode - Martyr


Gleich zweimal heißt es gute Depeche für DM. Precious legt als SpätWiedereinsteiger nochmal einen auf 89 zu und der Märtyrer hält sich tapfer auf der 47. "Depeche Mode waren 2006 die beliebtesten Künstler bei den Musik-Downloads. Von keiner anderen Band wurden mehr Musikstücke online gekauft. Das gab jetzt 7digital.com bekannt, ein mit über 200 Partnern - darunter MSN, AOL, Lycos, Yahoo! und Last.fm - führendes Unternehmen auf dem Gebiet des Onlinevertriebs von Musik." gefunden auf depechemode.de. Und anfang März erscheint eine Depeche Mode Biographie in deutscher Sprache: Depeche Mode: Black Celebration: The Biography von Steve Malins.


Exil-Aspiranten in der KW03 ab 15.1.2007 im chartbreaker blog

-->
chartmark bei Mr. Wong chartmark bei Webnews chartmark bei: yigg chartmark bei Linkarena chartmark bei technorati chartmark bei Del.icio.us chartmark bei Netscape chartmark bei Spurl chartmark bei Google chartmark bei folkd chartmark bei digg Information

0 Kommentar(e):

Kommentar veröffentlichen

Links zu diesem Eintrag:

Link erstellen

<< Home